MR.SCHNABEL

Mr.Schnabel

... begann Anfang der 80er Jahre zunächst auf Englisch zu rappen, wechselte jedoch Anfang der 90er als einer der ersten Rapper in Hamburg zur deutschen Sprache. Gemeinsam mit DJ York und TC gründete er die Formation Dialektik. Gemeinsam hatten sie zahlreiche Auftritte auf diversen Jams in Deutschland. Jedoch war diese Formation nicht sehr langlebig und so lösten sie sich 1996 auf.

Nach Dialektik produzierte Schnabel gemeinsam mit Dennis Kraus (Backspin) ein Demo, welches dem Produzenten Sleepwalker aus den BoogieParkStudios in die Hände fiel. Beide waren von Schnabels Talent überzeugt und so entstand mit deren Unterstützung schnell ein zweites Demo. Dieses Demo landete auf dem Tisch des Produzenten Andreas Herbig, welcher ebenfalls das Talent des Rappers erkannte und ihm so zu seinem ersten Deal mit Showdown Records / Warner Music verhalf. In dieser Zeit schloss sich DJ Ben Kenobi Mr. Schnabel an.

1997 bis 2002 war Mr. Schnabel Mitglied der Mongo Clikke. Diese war ein Zusammenschluss verschiedener Künstler aus dem Eimsbush Umfeld. Auch Künstler wie Schnabel, mit Plattenvertrag bei anderen Labels waren Teil der Mongo Clikke. Unter dem Projekt Style Liga wurden Singles und Sampler veröffentlicht. Alle Artists traten unter einem Pseudonym auf, „to save the guilty“. Eine gemeinsame Tour durch Deutschland, Österreich und Schweiz folgte.

1998 folgte die erste EP mit dem Titel Mic Check und ein Jahr später, 1999, Ep Nr. 2 mit dem Titel Ruff in die Micros. Das Video zu Ruff in die Micros wurde von den Sendern MTV und VIVA auf Rotation genommen. Es folgten eine erste Tour mit Fünf Sterne Deluxe, sowie diverse Auftritte, u.a. beim Splash und Flash Festival.

Im Mai 2001 veröffentlichte Mr. Schnabel sein erstes Studioalbum Is’n Schnabelding, welches in die Top 50 der Charts einstieg.

2004 folgte die Trennung von Showdown und Mr. Schnabel gründete gemeinsam mit DJ Meru sein eigenes Label Howie Like It, wo er unter neuem Künstlernamen Howie Do als Produzent, Rapper und Ghostwriter in Erscheinung tritt. Es folgten Produktionen für Samy Deluxe, Hamburgs Finest, Vier Viertel und Die Headliners, sowie drei Mixtapes, die er unter Howie Like It veröffentlichte. snable_text

2006 schließt er sich zusammen mit dem Produzenten Spintec. Sie führen fortan gemeinsam das Label Howie Like It, werden Teil des Eurostreetz Movements und nehmen die Produzenten Danny The Cool und Many Beats mit ins Team.

2008 erfolgte über Howie Like It/Finetunes die erste rein digitale Veröffentlichung mit der Sampler-Reihe Global Tactics Volume 1, welche später 2010 mit Global Tactics 1.5 – The Landing fortgesetzt wurde. Auf den Samplerreihen sind neben Howie Do diverse internationale Rapkünstler wie Lil’ Flip, 40 Cal und J. R. Writer (Diplomats), Riot Squad, Lazee, Eurogang, Stella Mwangi und weitere vertreten. Der Großteil der Produktionen stammte von Howie Like It – Produzenten.

Ende 2010 erfolgte die nächste Veröffentlichung über Howie Like It in Zusammenarbeit mit Eurogang, Eurostreetz und Selfmade Records, welche den Rapper Kollegah in das gemeinsame Projekt einbauten. Wieder wurde vom Howie Like It – Produzenten Spintec produziert und Howie Do lieferte Rap-Parts.

Ende 2011 erscheint die Single „Weinende Kerzen“. Sie ist die erste Auskopplung einer als Trilogie angesetzten Reihe aus dem geplanten Comeback Album. Wie in den Jahren zuvor erscheint auch diese rein digital über das eigene Label Howie Like It.

Anfang 2012 folgen die Auskopplungen Neue Zeit und Ready 2 Takeover mit 40Cal (Diplomats), Charlie Clips, Lazee, Taj Mahal, Toolez, Gramz4Sale (Dipset West) und Eurostreetz. Beide Singles wurden vom Howie Like It Produzenten Spintec produziert.

DOZENT

Über mich

Mr.Schnabel ist ein Rap Urgestein aus Hamburg. Kurz vor Beendigung seines Abschlusses an der Fachoberschule für Sozialpädagogik, gab er schon Rap Unterricht bei Hamburgs ersten Hip-Hop Treff Anfang der neunziger Jahre. Seine alten Tonträger haben heute Kultstatus und Sammlerwert. Sein Evergreen Eimsbush Style feat. Samy Deluxe hat heute weit über 2 Millionen Klicks Auf YouTube.

Seit 2004 betreibt er sein Musik Label Howie – Like- It. Es entstanden Veröffentlichungen mit National und international bekannten Größen wie Kollegah, Pa Sports, French Montana, Chinx Drugz, Snow White da Produkt, Lil Flip, SAS und viele mehr. Seit 2012 ist er Freiberuflicher Level 1.Rap Trainer bei der Hip Hop Akademie Hamburg. Er gibt Workshops & Unterrichtet an vielen Schulen in und außerhalb Hamburgs von der Grundschule bis in die Oberstufe.

Seit 2012 arbeitet er als freiberuflicher Rap Dozent. Hauptsächlich für die Hip Hop Akademie Hamburg, dem LAG Rock Hannover (Hip Hop School), Kinder Kulturhaus Logbrügge, Katholischer Schulverband Hamburg, Landesinstitut-Hamburg, Lernzeit, Zeitstiftung und viele mehr.

Vita

Abgeschlossenes Fachabitur für Sozialpädagogik
Ein halbjähriges Praktikum in Hamburgs ersten Hip Hop Treff (HDJ)
27 Jahre im Rap Erfahrung im Geschäft als Künstler
15 Jahre Erfahrung als Musik Produzent
12 Jahre Erfahrung als Besitzer eines eigenen Musiklabels
6 Jahre als freiberuflicher Rap Dozent

Vita zum Download

Qualifikationen

Mr. Schnabel hat einige Lehrerfortbildungen für u.- über das Landesinstitut-Hamburg im Bereich der Sprachförderung durchgeführt, zwei Lehrkräfte wurden halbjährlich durch Mr. Schnabel über die Hip Hop School Hannover anerkannt ausgebildet. Mr. Schnabel hat Erfahrungen in über 30 Schulen in und um Hamburg gesammelt u.a. in den Klassenstufen 2 bis 13. Durch intensives Training seiner Schüler, haben schon verschiedene Auftritte u.a. vor Joachim Gauck über die Zeitstiftung stattgefunden.

HIPHOP ACADEMY

RAP AG

Abendjournal Spezial: 10 Jahre HipHop Academy

Abendjournal Spezial: 10 Jahre HipHop Academy - 03.08.2017 | 49 Min. | Quelle: NDR

Raptexte schreiben, singen, Beats produzieren und tanzen: In der HipHop Academy Hamburg erlernen Kinder und Jugendliche seit zehn Jahren verschiedene Bereiche der HipHop-Kultur.

Meine Rap Level 1 Kurse

mo | 16:30-18:00 | Mr. Schnabel
Grund- und Stadtteilschule Stübenhofer Weg | Kirchdorf | 10-25 Jahre
di | 12:00-13:30 | Mr. Schnabel
Schule am Schleemer Park in Kooperation mit dem Fonds Freiräume | Billbrook
di | 14:30-16:00 | Mr. Schnabel
Stadtteilschule Öjendorf in Koop. mit der Hubertus-Wald-Stiftung | Billstedt
di | 16:00-18:00 | Mr. Schnabel
Kultur Palast Hamburg in Koop. mit der ZEIT-Stiftung | Billstedt | 5-13 Jahre
mi | 17:00-18:30 | Mr. Schnabel
Freizeittreff Luur-up in Koop. mit dem Bauverein der Elbgemeinden | Lurup
mi | 19:00-20:30 | Mr. Schnabel
Kurt-Tucholsky-Schule in Kooperation mit dem Bauverein der Elbgemeinden | Altona
fr | 17:00-18:30 | Mr. Schnabel
Wohnunterkunft Billstieg in Kooperation mit dem Fonds Freiräume | Billbrook

Projekt der Stadtteilschule Süderelbe

Ein gutes Beispiel erfolgreicher Arbeit mit meinen Schülern

Wir sind alle ein Teil der Gemeinschaft – StS
Geschrieben und gesungen von Schülerinnen und Schüler der Sts- Süderelbe.
Gefördert vom Kulturagentenprogramm.

Video zu dem Projekt Gemeinschaft – STS Video

RAP AG Interview - Hamburg macht Schule

Kinderkulturhaus Hamburg

Mr. Schnabel ist nicht nur ein bekannter Rapper, sondern auch ein engagierter Vermittler! Eine vierte Klasse der Schule Leuschnerstraße brachte er zur Konzertreife. Die Filmaufnahme entstand bei der Generalprobe im KIKU Kinderkulturhaus in Hamburg.

Wir Drogenkinder - Die letzte Chance | Panorama - die Reporter | NDR

RAP AG im Come-In-Hamburg
Die Fachklinik COME IN! ist eine Fachklinik und Therapeutische Gemeinschaft zur Entwöhnung, Rehabilitation und Reintegration von suchtkranken Jugendlichen. Umgeben von einem großen parkähnlichen Garten wohnen sie in Zweibettzimmern. Frei von Drogen und Gewalt, bietet das Haus Schutz und Geborgenheit.

Quelle: Come-In-Hamburg
& NDR

RAP AG Referenzen

DISCOGRAPHIE

Singles

1998: Mic Check
1999: Ruff in Micros
2001: Chain Gang Slang/Federkleid (feat.Illo 77 und Phantom Black)
2011: Weinende Kerzen
2012: Ready 2 Takeover (feat. 40Cal, Charlie Clips,Lazee, Taj Mahal, Gramz4Sale, Toolez und Eurostreetz)
2012: Neue Zeit

Alben

2001: Is’n Schnabelding – Willkommen in Schnabylon
2005: Howie like it No. 1 / No. 2
2008: Global Tactics Volume 1
2010: Global Tactics 1.5 – The Landing
2010: Soldiers EP
2017: MIXTAPE - Mr.Schnabel - Zombies

MEDIATHEK

MR. SCHNABEL – Aus dem Album Zombies „COUNTDOWN“

Mr.Schnabel – Zombies MIXTAPE Snippet

RETRO BRUDIS – Es war einmal (prod. von Sleepwalker)

EUROGANG FEAT. MR SCHNABEL – ON THE ROAD

MR.SCHNABEL (HOWIE DO) NEUE ZEIT

HOWIE DO (MR. SCHNABEL)-WEINENDE KERZEN

MR. SCHNABEL-CHAIN-GANG-SLANG (VIDEO)

MR.SCHNABEL AKA. ( HOWIE DO)-MACHTLOS

Mr.Schnabel – Zu Spät – Produziert von X-Ray Beats

MR.SCHNABEL FEAT.ROBIN LAU – DIESER MOMENT

KONTAKT

Kontakt